Geschichtenerzähler

Jürg Steigmeier, Geschichtenerzähler
19. November 2010
19:30 Uhr, Saal Sonnenhügel (Michlenberg)

Über Jürg Steigmeier

Natürlich ist Jürg ein Erzähler, aber er erzählt nicht so geradeaus, wie wir unseren Kindern etwa zum Einschlafen ein Märchen vorlesen. Unermüdlich recherchiert Jürg Steigmeier alte Märchen und Sagen und deren Variationen, löst sie von der klassischen Vorlage, transportiert sie ins Heute und lässt Neues entstehen. Ganz so, wie dies schon immer Brauch und Sitte war. Jürg Steigmeier fühlt sich nicht nur mit dieser wundersamen Welt verbunden, er verkörpert sie geradezu und lässt Erwachsene und Kinder seit Jahren im deutschsprachigen In- und Ausland daran teilhaben. Was er erzählt, gerät zur unerhörten Begebenheit, die sich jetzt gerade eben so und nicht anders ereignet hat. Vor allem aber ist Jürg ein Ein-Mann-Theater, ein Schauspieler, der mit Haut und Haar, dabei fast ohne Requisiten, in eine Geschichte hineinspringt, mit vollem Einsatz von Körper und Sprache sich in seine Märchenfiguren verwandelt, sie zum Leben erweckt. Ein Schauspieler freilich auch, der die Identifikation zwischen sich selbst, der Geschichte und dem Publikum, das er fortwährend improvisatorisch mit einbezieht, immer wieder bricht, ironisch gegen den Strich bürstet. Jürg der Geschichtenerzähler, ist in Wahrheit ein Zauberer. Was er macht erscheint naiv und steckt doch voller hintergründiger Reflexion. Es ist eine große Kunst, die in allem quer zur heutigen Zeit steht. Gerade darum geht sie uns moderne Menschen im Innersten an.

www.erzaehler.ch

Lesegesellschaft Dorf, 9038 Rehetobel, michael@mrkunz.ch