Malcolm Green

Konzert mit Malcolm Green
Freitag, 11. September 2009, 20:00
Im Keller von Familie Lenggenhager, Dorf 3

Malcolm Green

Der 1956 in den USA geborene Musiker studierte Saxophon in seiner amerikanischen Heimat, bevor er 1979 mit dem Musical „Raisin in the Sun“ am Stadttheater St. Gallen erstmals in die Schweiz kam. In Bern schloss er ein Querflötenstudium am Konservatorium 1984 ab. Heute wohnt Green in St. Gallen. Er ist Lehrer für Jazzgesang, Querflöte und Saxophon an den Kantonsschulen in Heerbrugg und Wil. Er erhielt schon verschiedene Preise, darunter 1998 den Förderpreis der Stadt St. Gallen. 2001 wurde er zum Ehren-Föbu gewählt.

Malcolm Green tritt in verschiedenen grossen Formationen oder zusammen mit einer Studenten-Bigband auf. Seine Musiksparten sind Jazz, Gospel, Blues, Dixieland, Reggae, Pop und Rock.
In Rehetobel tritt folgende Formation auf:
Malcolm Green Gesang, Saxophon, Flöte und Percussion
Alejandra Martin Gesang
Luis Ceravolo Drums
Hector Ceravolo Keyboard

Greens Begleitmusiker stammen alle aus Buenos Aires, der Hauptstadt Argentiniens. Hector Ceravolo ist einer der besten Begleiter am Keyboard. Er war unter anderem schon auf Tournee mit Pepe Lienhard, Udo Jürgens und Toni Heidegger. Zusammen mit Green tritt er schon seit 12 Jahren an Veranstaltungen und Gottesdiensten in der Schweiz und im Ausland auf.

Der Anlass findet statt im Keller von Familie Lenggenhager, Dorf 3, Rehetobel. Der Raum bietet ein stimmiges Ambiente für ein mitreissendes Konzert. Der Eintritt ist kostenlos. Es gibt eine Kollekte. Der Anlass ist öffentlich. Die LG Dorf freut sich auf zahlreichen Besuch!

Lesegesellschaft Dorf, 9038 Rehetobel, michael@mrkunz.ch