Textilmuseum

Ausflug Textilmuseum Sorntal
Samstag, 2. April 2016,
13:00, Abfahrt bei GZ

Unser Jahresthema ist die Textilgeschichte, die Rehetobel so nachhaltig geprägt hat. Es interessiert uns, was in unseren zahlreichen Textillokalen im Dorf ursprünglich gestanden hat und was und wie dort produziert wurde. Im Textilmuseum Sorntal sind funktionierende Maschinen aus dieser Zeit zu sehen. Gezeigt werden auch Arbeitsgeräte aus der Flachsverarbeitung, der Handstickerei, Stoffdruck, Strohverarbeitung, Jacquardweberei, Handweberei usw.
Alle diese Gegenstände verraten in kleinen Details ein Stück Fabrikleben und die Industrie- und Sozialgeschichte aus dem 19./20. Jahrhundert, die auch für unser Dorf von Bedeutung war. Um einen Teil unserer Dorfvergangenheit kennen zu lernen, laden wir Sie deshalb zu einem Besuch ein in das Textilmuseum Sorntal.


Das Textilmuseum Sorntal

Die nachempfundene «Museumsfabrik» ist ein Schaufenster der Technik und zeigt auf 1000 m2; Ausstellungsfläche Zeugnisse und historische Textilmaschinen vom industriellen Aufbruch. Hier wird ein Besuch (in Gruppen möglich) zur «Erlebnisstätte textilen Entstehens». Sämtliche Maschinen sind in betriebsbereitem Zustand. Alle Gegenstände verraten ein Stück Fabrikleben und geben einen Einblick in die Industrie- und Sozialgeschichte aus dem 19./20. Jahrhundert sowie in die Arbeitswelt von einst. Das Museum befindet sich auf St.Galler Boden, hart an der Grenze zum Kanton Thurgau.

-> Website des Museums

Programm

13:00 Uhr: Abfahrt in Rehetobel mit Car nach Hauptwil/Bischofszell
14:00 Uhr: Besuch des Textilmuseums Sorntal mit Führung
16:00 Uhr: Rückfahrt nach Rehetobel
17:00 Uhr: Ankunft in Rehetobel
Kosten: Fr. 39.- pro Person (Reise und Museumsführung)
Um Reise und Führung zu organisieren, bitten wir Sie um Anmeldung bis spätestens 13. März 2016 an Sarah Kohler.
Wir hoffen, Ihr Interesse geweckt zu haben und freuen uns auf Ihre Teilnahme. Diese steht auch für Nichtmitglieder offen.

Lesegesellschaft Dorf, 9038 Rehetobel, michael@mrkunz.ch