Referat Jöhl

Referat von Regina Jöhl, Biologin aus Basel
Freitag, 16. März 2012, 19:00
Grosser Saal Alters- und Pflegeheim Krone

Regina Jöhl ist Biologin, Feldornithologin und Exkursionsleiterin des Schweizerischen Vogelschutzes. Als Spezialistin für einheimische Heuschrecken wird sie uns am Freitag, den 16. März mitnehmen auf einen reich bebilderten Streifzug durch Feld und Flur. Ausschnitte aus musikalischen Leckerbissen von „Künstlern“ mit so klingenden Namen wie Rösels Beisschrecke, Schweizer Goldschrecke oder Grünes Heupferd werden während des Vortrags zu hören sein.

Reservieren Sie sich diesen Abend, besuchen Sie den Vortrag im Saal des Alters- und Pflegeheims Krone in Rehetobel. Beginn 19.00 Uhr – Saalöffnung 18.45 Uhr. Seien Sie herzlich willkommen – ganz besonders auch Kinder und Jugendliche.

rechtobler natur & Lesegesellschaft Dorf Rehetobel


Referentin

-> Angaben zu Regina Jöhl

Lesegesellschaft Dorf, 9038 Rehetobel, michael@mrkunz.ch